· 

Tiere retten

Diese Tiere sind in Gefangenschaft geraten (jemand hat sie mit Kreppklebeband am Boden festgeklebt!) und müssen dringend gerettet werden. Das vom Boden abzubekommen alleine schon ist, je nach Alter des Kindes, eine echte feinmotorische Herausforderung,  wenn man dann allerdings den Boden nicht mehr berühren darf und sich nur auf den Steinen (z.B. auch Bücher, oder Sofakissen, im Foto sieht man robuste 'Stapelsteine', die wir in der Praxis gerne für alles Mögliche verwenden) bewegen darf, wird es richtig lustig und auch für Vorschulkinder kniffelig genug.

Natürlich kann auch ein Safarifahrzeug zum Rettungseinsatz benutzt werden, dafür eignet sich alles, vom Bobbycar bis zum Laufrad. Wir haben in der Praxis ein schickes Safari-Rollmobil, das auch die Kleinsten schon prima fahren können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0