· 

Haare färben in der Stillzeit, geht das?

Viele Frauen verzichten auf das Haarefärben während der Schwangerschaft und der Stillzeit. Das ist nicht nötig! 


Laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), liegen keine "Hinweise auf gesundheitliche Risiken durch Haarfärbemittel, die während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden [...] vor.


Meine persönliche Meinung dazu ist offensichtlich, siehe Foto mit freundlicher Genehmigung von mir selbst.


Ich finde graue Haare bei Frauen absolut tragbar, und wesentlich weniger giftig, ob schwanger, stillend oder nicht, aber das darf ja zum Glück jede selbst entscheiden!


Und natürlich verstehe ich jede Frau, die sich gerne die Haare färbt 💓💓💓. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0