· 

Steckperlenvariationen

Bei dieser Spielidee geht es darum, dem Schneemann per Würfelergebnis den passenden Hut zu geben und ihm dann entsprechend viele Steckperlen als Knöpfe zu verpassen. Das kann man mit den Fingern oder aber auch mit einer Pinzette tun...

Als Variante für kleinere Kinder kann man die Hüte auf 6 beschränken und einen Farbwürfel dazu nehmen...

Je nach Schwerpunkt kann man mit dieser Spielidee die Zahlen, die Farben oder auch das Rechnen im Zahlenraum 12 üben. Ganz nebenbei schulen wir die Feinmotorik. Wem der Schneemann aktuell zu winterlich ist, der versuche es mit einem Schmetterling oder einer Blume, das sollte auch gehen ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0