· 

Gib Gummi!

Da ich ja eine Freundin bin von 'Therapiematerial', das man in jedem Haushalt findet, möchte ich heute mit euch diese Idee teilen.

Alles was wir brauchen sind ganz normale Haushaltsgummis und einen Igelball (ich vermute, den gibt es mitterlweile auch in jedem Haushalt, oder?)

Damit es mehr Spaß macht, verstecken wir die Gummis z.B. in einem Sack, den wir irgendwo aufhängen, oder wir holen sie mit zwei China-Essstäbchen aus einer großen Schüssel heraus und spannen sie dann über den Igelball... Wir haben heute z.B. eine kleine Fahrt mit dem Rollbrett dazu eingebaut, ihr könnt also kreativ werden...

Bei diesem Wetter bietet sich das auch draußen an, z.B. mit einem Roller, als Transportfahrzeug...

Wie viele Gummis bekommt ihr denn auf euren Igelball drauf?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0