· 

Stillen entpannt?

Durch die Hormone, die du beim Stillen ausschüttest entspannst du dich, genauso wie dein Baby beim Stillen zur Ruhe kommt. Ihr könnt sogar besser wieder einschlafen, da in deiner Milch schlaffördernde Stoffe enthalten sind und auch bei dir die Stillhormone für Müdigkeit sorgen. Dein Schlafrhythmus passt sich, wenn du dein Baby nach Bedarf stillst, dem deines Kindes an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0