· 

Kein Alkohol in der Schwangerschaft

Alkohol in der Schwangerschaft ist so gefährlich, weil dadurch das fetale Alkoholsyndrom ausgelöst werden kann. Es kann sich in verschiedenen Symptomen zeigen, wie Konzentrationsprobleme, Aggressivität, Lernbehinderungen, Fehlbildungen, niedrige Muskelspannung, Unruhe, Hör- und Sehstörungen. Es ist die einzige Behinderung die selbstverschuldet und zu 100% vermeidbar wäre. 44% der Deutschen, wissen nicht, dass Alkohol in der Schwangerschaft zu dieser lebenslangen Behinderung führen kann. Viele trinken in der Schwangerschaft aus Unwissenheit. 

Wer dazu mehr Lesen möchte kann sich hier informieren.